JOBS   Links   Presse  News


Hier finden Sie unsere Stellenangebote, Hinweise auf Einrichtungen mit denen wir zusammenarbeiten, Verweise auf Presseartikel die über unsere Arbeit berichten sowie Informationen und Neuigkeiten zur elly oder unseren Arbeitsfeldern.









NEWS - Aktuelles aus der elly und aus unseren Arbeitsbereichen

Hygieneplan der elly für Teilnehmer*innen

Hygienestandards für Teilnehmer*innen bei Präsenzveranstaltungen

Liebe Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer,

zunächst einmal freuen wir uns, wieder Präsenzveranstaltungen innerhalb unserer Familien-Bildungsstätte anbieten zu können, wenn auch eingeschränkt.

Um einen sicheren Rahmen dafür zu schaffen, in dem wir uns in der „elly“ zusammen bewegen können, möchten wir Sie darum bitten, folgende Hygienemaßnahmen zu beachten, wenn Sie unsere Räumlichkeiten betreten:

  • Wenn sie die „elly“ betreten, besteht Mund- und Nasenschutzpflicht bis zu Ihrem Sitzplatz im Kursraum. Wenn Sie auf Ihrem Stuhl/Kissen Platz genommen haben, können Sie die Maske absetzen. Es liegt jedoch im Ermessen der Referent*innen, Maskenpflicht während des Kurses zu verlangen.
  • Zum Schutz der anderen Kursteilnehmer*innen bleiben Sie bitte zu Hause, falls Sie Symptome von Atemwegserkrankungen haben.
  • Bitte desinfizieren Sie sich Ihre Hände, wenn Sie die „elly“ betreten. Am Eingang der „elly“ steht dafür ein Desinfektionsmittel zur Verfügung.
  • Bitte nutzen Sie auch unsere Handwaschmöglichkeiten in den Toiletten!
  • Folgen Sie den Markierungen am Boden, um in Ihren Raum zu gelangen.
  • Bitte halten Sie unbedingt den Mindestabstand von 1,50 m zu anderen Personen ein, zu Ihrem und zum Schutz der anderen Kursteilnehmer*innen. Das bedeutet auch, evtl. zu warten und eine andere Person mit Abstand vorbei zu lassen.
  • Wenn Sie den Kursraum betreten, bitte unbedingt nach vorne durchgehen um sich an den vordersten freien Sitzplatz zu setzen, um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten. Die Sitzgelegenheiten in den Räumen sind mit Sicherheitsabstand platziert. Bitte nicht verändern!
  • Für Eltern-Kind-Gruppen, Bewegungs- und Gymnastikkurse bitte eigene Matten oder große Tücher mitbringen zur Abdeckung unserer Unterlagen. Bitte kommen Sie umgezogen, da wir Ihnen keinen Umkleideraum anbieten können (Abstandsregeln).
  • Die Toilette kann immer nur von einer Person betreten werden. Das bedeutet mitunter Wartezeiten vor der Toilette. Bitte auch hier sorgsam mit dem Abstand umgehen. Die Referent*innen sind bemüht, falls zwei Kurse zeitgleich stattfinden sollten, versetzte Pausenzeiten zu koordinieren.
  • Die Küche ist geschlossen für die Teilnehmer*innen, aufgrund ihrer geringen Größe.
  • Wir bitten Sie daher Getränke für sich (und Ihr Baby) selbst mitzubringen. Das gilt auch, wenn Sie Geschirr oder Gläser benötigen sollten.
Wir hoffen, dass wir mit diesen Rahmenbedingungen einen guten Kursverlauf gewährleisten können.

Hygieneregeln für Teilnehmer*innen.docx (ca. 156 KB) Zum Anschauen und Download


Hygieneplan für Mitarbeiter*innen:

SCHUTZ- und HYGIENEPLAN der elly für Mitarbeiter*innen  - Stand 27.04.2020

Maßnahmen zur Gewährleistung eines Mindestabstandes von 1,5 m zwischen Kunden und Kursleitungen sowie im Eingangsbereich

  • Jede/r MA erhält ein Handdesinfektionsmittel zum eignen Gebrauch
  • Für die Kund*innen ist das Händedesinfektionsmittel auf dem Ständer am Eingang und in jeder Toilette
  • Die Bodenmarkierungen zeigen jeweils die 1,5 m an

Funktionell-Organisatorische Maßnahmen

  • "Maskenkonzept“ für Kunden und Mitarbeiter*innen – Verpflichtung bis zum eigenen Sitzplatz eine persönliche geeignete Mund-Nasen-Bedeckung zu verwenden (Schal, Tücher, Community-Masken bzw. Alltagsmasken). Notfalls können Masken für 13,50 € eingekauft werden in der Anmeldung der elly.
  • Regelmäßige Belüftung der Gruppenräume durch die Referent*innen. Nach Möglichkeit vor und nach den Kursen sowie in den Pausen. Ideal ist ein Fester offen lassen und jede Stunde für Durchlüftung sorgen.
  • Nutzung automatisch öffnender Türen, soweit möglich, ggf. Daueröffnung nicht selbsttätig öffnender Türen. Die Toilettentüre bei den Frauen kann dauergeöffnet sein. Der Türknopf muss ebenfalls regelmäßig desinfiziert werden.
  • Regelmäßige und in kurzen Abständen durchzuführende Reinigung aller häufig berührten Flächen (Türklinken und –griffe, Handläufe,  Tastaturen, Touchscreens,) Nach jedem Kurs muss alles oben Genannte  desinfiziert werden von der Mitabeiter*in.
  • Bitte die Kund*innen auffordern, dass Sie einzeln auf die Toilette gehen und am besten auch nach einander den Raum verlassen.

Allgemeine mitarbeiterbezogene Maßnahmen, Arbeitsschutz

  • Maßnahmen zur Einhaltung des Mindestabstands unter den Mitarbeiter*innen. Kennzeichnungen auf dem Boden.
  • Ausstattung des Personals mit Mund-Nasen-Bedeckungen und ggf. weiterer Persönlicher Schutzausrüstung (Maske, Handschuhe etc.)
  • Kursbeginn und Ende werden so organisiert, dass verschiedene Kurse verschieden beginnen und enden.
  • betriebliche Corona-Ansprechpartner sind Frau Schmutzer, Frau Renken und Frau Kunzmann im Falle einer Erkrankung an Corona oder Erkältung.

Sonstiges

  • Im Übrigen gelten die allgemeinen Arbeitsschutzregelungen unverändert fort.
  • Aufbewahrung: Das Schutz- und Hygienekonzept ist schriftlich zu fixieren und auf Verlangen der Behörde vorzulegen.

Hygieneplan für Mitarbeiter*innen.docx (ca. 178 KB) Zum Anschauen und Download

Wohin mit dem Kind? Interview mit Jasper Juul zum Thema Kinderbetreuung

Die Kinderbetreuung für Kinder unter drei Jahren ist in den letzten Jahren massiv ausgebaut worden. Seit 1. August 2013 (...) weiter

 

Bericht von einer Mutter-Kind-Höhlentour

Vollgepackt mit Tochter, Schlafsack, Wanderschuhe, Regensachen und was „Frau“ sonst noch so braucht, ging es Freitag (...) weiter

 
 
  1. gemeinnützige GmbH im FrauenWerk Stein

  2. Evang. Familien-Bildungsstätte "Elly Heuss-Knapp"

    gemeinnützige GmbH im FrauenWerk Stein

    Herzog-Wilhelm-Strasse 24
    80331 München

    Tel.: 089 552241-0
    Fax: 089 5501271
    efbs@efbs-muc.de
    http://www.efbs-muc.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum

  1. Last Minute Veranstaltungen
    Für Eltern/Großeltern mit Kinder von 1,5 - 3 Jahren
    0267A
    Di 29.09.20
    15:30 - 16:15 Uhr
    München
    Theater für Kinder ab 3 Jahren
    0450
    So 04.10.20
    15:00 - 15:45 Uhr
    München
    Empfohlener Beginn: ab der 26. Schwangerschaftswoche
    0051A
    Di, Sa 10.11.20
    20:00 - 22:00 Uhr
    München
  2. Hygieneplan der elly

    Hier finden Sie unsere Schutz- und Hygienekonzepte für Teilnehmer*innen und Mitarbeiter*innen die bei Präsenzveranstaltungen (...) weiter

     
  3. Hebammensprechstunde
    (Schrei)Babyberatung

    Hebammensprechstunde: Unsere Hebamme nimmt sich Zeit für Ihre Fragen vom Beginn der Schwangerschaft bis zum Ende der Stillzeit (...) weiter

     
  4. elly-Sprechstunden

    Sie haben Fragen zu Themen im Familienalltag? weiter

     
  5. Meine Spende für die elly

    Sie können verschiedene Bereich der elly mit Ihrer Geldspende unterstützen und damit Familien und Personen mit geringem (...) weiter