Kindern Halt geben durch eine dialogische Haltung

16 UE
In der Beziehung mit Eltern und Kindern zeigt sich unsere achtsame Haltung beim Umgang mit Nähe und Distanz, Einlassen und Loslassen oder Grenzen setzen und öffnen. Um mit unterschiedlichen Tageskindern wertschätzend im Dialog zu bleiben, müssen wir uns über unsere eigenen Haltungen bewusst werden und uns mit unsere Prägungen, Rollen und Verhaltensweisen auseinandersetzten. Somit setzten wir uns mit der Basis von Erziehung auseinander.
2 Termine, 27.11.2020,, 28.11.2020,
Freitag, 09:00 - 16:00 Uhr, 0.00 Min. Pause
Samstag, 09:00 - 16:00 Uhr, 0.00 Min. Pause
2 Termin(e)
Stefan Paetzholdt-Hofner
E7072
Evang. Familien-Bildungsstätte, Herzog-Wilhelm-Str. 24, 80331 München, Raum 5 - elly
Kursgebühr: 90,00 € pro Person
 
  1. gemeinnützige GmbH im FrauenWerk Stein

  2. Evang. Familien-Bildungsstätte "Elly Heuss-Knapp"

    gemeinnützige GmbH im FrauenWerk Stein

    Herzog-Wilhelm-Strasse 24
    80331 München

    Tel.: 089 552241-0
    Fax: 089 5501271
    efbs@efbs-muc.de
    http://www.efbs-muc.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum

  1. Last Minute Veranstaltungen
    Für Eltern/Großeltern mit Kinder von 1,5 - 3 Jahren
    0267A
    Di 29.09.20
    15:30 - 16:15 Uhr
    München
    Theater für Kinder ab 3 Jahren
    0450
    So 04.10.20
    15:00 - 15:45 Uhr
    München
    Empfohlener Beginn: ab der 26. Schwangerschaftswoche
    0051A
    Di, Sa 10.11.20
    20:00 - 22:00 Uhr
    München
  2. Hygieneplan der elly

    Hier finden Sie unsere Schutz- und Hygienekonzepte für Teilnehmer*innen und Mitarbeiter*innen die bei Präsenzveranstaltungen (...) weiter

     
  3. Hebammensprechstunde
    (Schrei)Babyberatung

    Hebammensprechstunde: Unsere Hebamme nimmt sich Zeit für Ihre Fragen vom Beginn der Schwangerschaft bis zum Ende der Stillzeit (...) weiter

     
  4. elly-Sprechstunden

    Sie haben Fragen zu Themen im Familienalltag? weiter

     
  5. Meine Spende für die elly

    Sie können verschiedene Bereich der elly mit Ihrer Geldspende unterstützen und damit Familien und Personen mit geringem (...) weiter